Weiche und gesunde Haut

Liebes gofeminin Team, 

heute möchte ich euch meine Erfahrungen zu Neutrogena Hydro Boost mitteilen.
 
Den Anfang macht das Design: Ich finde, das frische leuchtende Blau passt prima zu dem Geruch und zum Gel. Es ist also perfekt auf die Eigenschaften der neuen Neutrogena Hydro Boost Serie abgestimmt!
 
Die Anwendung: Auch die verschiedenen Möglichkeiten, wie ich die Serie anwenden kann, finde ich super! Wenn es schneller gehen muss eignet sich das Spray hervorragend und wenn ich Zeit habe, kann ich mir mit dem Bodygel in aller Ruhe den Körper erfrischen. Hand- und Gesichtscreme haben mir selbst die hartnäckigen trockenen Stellen genommen. 
Neutrogena Hydro Boost fühlt sich lange frisch an und zieht schnell ein. Nach kurzer Zeit hat sich meine Haut weich und gesund angefühlt. 
 
Ich werde es definitiv weiterempfehlen und mir die Produkte kaufen :). 
 
Vielen Dank dafür, dass ich Neutrogena Hydro Boost testen durfte! 
 

Ein Duft, der zum Entspannen einlädt

Im Rahmen des Neutrogena Hydro Boost Produkttests durfte ich die Neutrogena Hydro Boost Hand Creme Gel, das Hydro Boost Body Gel Spray, das Bodylotion Gel und die Neutrogena Hydro Boost Body Sorbet Creme testen.

Neutrogena Hydro Boost Handcreme Gel
Die Handcreme zieht schnell ein, hat einen tollen Geruch und lässt sich gut verteilen. Die Handcreme ist sehr ergiebig und super für beanspruchte Haut. Ich arbeite in einer sterilen Umgebung und muss oft die Hände desinfizieren, die Handcreme ist für hohe Ansprüche super.
 
Neutrogena Hydro Boost Body Lotion Gel
Das Gel kommt in einem Pumpspender daher und lässt sich gut dosieren. Es spendet sehr gut die Feuchtigkeit und lässt sich sanft auftragen und leicht in die Haut einmassieren. Der tolle Duft trägt zum Entspannen bei. Das Gel zieht schnell ein und hinterlässt ein tolles Hautgefühl.
 
Neutrogena Hydro Boost Body Gel Spray
Das Spray lässt sich, naja, eben wie ein Spray auftragen. Mein Tipp: Das Spray vorher in die Hände sprühen und anschließend verteilen. Es lohnt sich! Das Spray spendet einen leicht kühlenden Feuchtigkeitsfilm.
 
Neutrogena Hydro Boost Sorbet Creme
Das Sorbet riecht sehr gut und kommt in einem kleinen Tiegel daher. Das Sorbet spendet sehr viel Feuchtigkeit und hinterlässt lange Frische und spendete bei uns im Test, nach der Handcreme, am längsten Feuchtigkeit. Es lässt sich schön auftragen und leicht verteilen. Ein wirklich tolles Hautgefühl!

Ein „frischgeduscht-Gefühl“

Liebes gofemininTestLabor-Team, liebes Neutrogena-Team,
Zuerst möchte ich mich gerne dafür bedanken, dass ich zum ersten Mal etwas testen durfte. 
 
Verpackung:
Ich finde die Verpackung und Aufmachung der Produkte ansprechend, die Farbe ist sehr schön ausgewählt und zieht im Bad direkt den Blick auf sich. 
 
Produkte:
Der Duft ist einfach spitze! Habe mich sofort verliebt, weil es nicht überparfümiert riecht, sondern einfach nach Frische und „Frisch-Geduscht“ – nach Sauberkeit. Das gefällt mir besonders gut und deshalb habe ich auch gleich für das Gesicht alles gekauft, was ich finden konnte:-) 

Das Body Lotion Gel braucht bei mir am längsten bis es eingezogen ist. Was aber nicht schlimm ist, da ich mich sowieso nicht sofort nach dem Cremen anziehe. Ich habe 10 Tage lang das Gel und 10 Tage lang die Sorbet Creme benutzt, jeweils morgens und abends. Ich habe festgestellt, dass das Geld zwar länger zum Einziehen braucht, man aber dafür viel länger das Gefühl von Feuchtigkeit und samtweicher Haut erhält. Bei der Sorbet Creme hat man nach ca. 3 Stunden wieder das Verlangen zu Cremen, allerdings hat man bei dieser Creme ein sofortiges superweiches und samtiges Hautgefühl. Um das Gefühl des „Nachcremens“ zu verjagen habe ich das Spray dann unterwegs getestet und auch dieses hat mich direkt überzeugt. Die Haut glänzt und scheint und es zieht ebenfalls schnell ein. Gerade für Arme und Beine einfach super. Auch hier merkt man, dass Hyaluron tatsächlich wie ein Schwamm wirkt, der die Feuchtigkeit nach und nach abgibt. Das selbe gilt übrigens auch für die Handcreme, die ich bereits verbraucht habe 🙂 

Vielen lieben Dank nochmal für die Chance, vielleicht bekomme ich irgendwann nochmal eine – ich würde mich freuen 🙂

Ein geschmeidiges Hautgefühl

Ich durfte die neue Neutrogena Hydro Boost Körperpflege testen. In dem Testpaket waren vier verschiedene Produkte aus der Hydro Boost Serie enthalten.
Insgesamt haben mir alle Produkte ausgesprochen gut gefallen. Der Duft ist sehr angenehm. Das Gel frischt die Haut auf und hinterlässt ein geschmeidiges Hautgefühl. Gerade in der Sommerzeit mag ich es, wenn das Hydro Boost Gel die Haut kühlt. Darüber hinaus zieht das Gel blitzschnell ein und klebt nicht. Durch die Pump- und Sprühfunktion lassen sich das Hydro Boost Body Lotion Gel und das Gel Spray besonders leicht auftragen und verteilen. Der Produkttest hat sehr viel Spaß gemacht. 

Ich empfehle die Produkte definitiv weiter!

Sehr angenehm auf der Haut

Über das gofeminin Testlabor durfte ich die neue Körperpflegeserie von Neutrogena testen. Sie trägt den Namen Hydro Boost und lehnt an die Gesichtspflege an, die Neutrogena unter gleichem Namen führt.
Vorweg: Ich finde es nicht ganz so leicht, 4 Produkte innerhalb eines Monats, ausreichend zu testen. Klar kann ich mir einen Eindruck davon verschaffen, was die Produkte in etwa können, aber ein schlussendliches Ergebnis konnte ich für mich nicht bei allen Produkten in diesem Zeitraum feststellen. Nun aber zu meinem bisherigen Ergebnis:

 
Das Äußere: Neutrogena ist an seinem typischen, schlichten schwarz-weiß Logo zu erkennen. Die Hydro Boost Serie hat eine leuchtend blaue Verpackung bekommen, ähnlich wie die der Gesichtspflegereihe.
 
 
Das Innere: Der Duft ist bei allen Produkten aus der Neutrgena Hydro Boost Serie gleich. Es ist nicht stark parfumiert, riecht frisch, nach Wasser-Algen, sommerlich, als wäre man an einem Gewässer.
 
Das Neutrogena Hydro Boost Hand Creme Gel hat eine milchige Farbe. Es ist eben ein Mix aus Creme und Gel, wie der Name schon sagt. Aufgetragen fühlt es sich sehr angenehm an. Es hinterlässt keinen fettigen Film auf der Haut.
Ich habe das Creme Gel gerade aufgetragen und beim Tippen des Textes z.B. habe ich keine Fettabdrücke auf der Tastatur. Gerade für Personen, die im Büro, am PC arbeiten, dürfte das interessant sein. Denn man hat oft trockene Hände und ich finde es furchtbar, wenn die Handcreme ewig nicht einzieht und dann vielleicht sogar noch Flecken auf der Tastatur hinterlässt. Für die schnelle Pflege zwischendurch ist dieses Creme Gel durchaus geeignet, ob sie aber im Winter reichhaltig genug ist, kann ich im Moment nicht sagen, dazu muss ich erst den Winter abwarten. 😉
 
 
Das Neutrogena Hydro Boost Körperlotion Gel ist leichter in der Konsistenz als das Hand Creme Gel. Es lässt sich sehr leicht auf der Haut verteilen und mit dem Pumpspender lässt es sich gut dosieren. Wenn man das Produkt auf der Haut verteilt, hat man das Gefühl, es verwandelt sich in Wasser, das dann für eine Weile auf der Haut liegt. Klingt irre, ich weiß. Aber man merkt schon, dass da etwas auf der Haut ist, wenn man darüber fährt, aber es ist kein fettiger Film.
Meine trocknen Hautstellen an den Armen verschwinden während der Pflegewirkung. Leider hält es, bisher, nicht langfristig. Aber da möchte ich noch kein endgültiges Urteil abgeben. Wie schon oben erwähnt, habe ich es für mich noch nicht lange genug in Gebrauch. 
Was noch zu erwähnen ist: Ich habe das Hydro Boost Body Lotion Gel auch nach der Rasur an Armen und Beinen verwendet und es ist sehr angenehm. Durch die Rasur ist Haut ja oft gereizt. Das Body Lotion Gel spendet hier toll Feuchtigkeit und hilft der irritierten Haut, sich zu erholen.
 
 
 
Das Neutrogena Hydro Boost Body Gel Spray mag ich sehr gerne, wenn es morgens schnell gehen soll. Es lässt sich super leicht auf die Haut sprühen und verteilen. Es spendet angenehm Feuchtigkeit und hat einen kühlenden Effekt auf der Haut. Sehr angenehm im Sommer.
 
  
 
 
 
 
Und zum Schluss, die Neutrogena Hydro Boost Body Sorbet Creme. Sie hat, logischerweise, eine feste Konsistenz und ist von allen Produkten aus der Hydro Boost Serie am reichhaltigsten in der Pflege. Sie lässt sich gut auf der Haut verteilen und eine kleine Menge reicht schon für eine große Fläche des Körpers aus, das macht sie sehr ergiebig.
 
 
 
 
  
Fazit: Bisher bin ich mit allen Produkten, die mir zum Testen bereitgestellt wurden, sehr zufrieden. Ich vertrage alle Produkte sehr gut und konnte keine Irritation der Haut oder gar allergische Reaktion feststellen. Meine Haut neigt zu trocknen Stellen, die unter Anwendung dieser Produkte, auf jeden Fall vorübergehend, besser werden. Was für mich den feuchtigkeitspendenden und pflegenden Aspekt unterstreicht. Auch die leichte Formulierung der Produkte gefällt mir sehr. So sind sie im Alltag leicht anzuwenden und für den Sommer sehr angenehm auf der Haut zu tragen.
 

Restlos begeistert

Liebes gofeminin.de-Team,
vielen Dank, dass ich die neue Neutrogena Hydro Boost Serie testen durfte! Ich bin restlos begeistert und kann gar nicht sagen, welches Produkt ich mehr schätze oder besser finde. Die Handcreme ist zu meinem täglichen Begleiter geworden und nach dem Duschen kann ich mich kaum entscheiden, welche der beiden Cremes ich benutzen soll oder ob ich lieber zum Spray greife. Kurz gesagt, sollte eines dieser Produkte bald leer sein (was der Fall sein wird, da jeder meine Freunde ständig eins davon benutzen möchte), werde ich mir auf jeden Fall Nachschub besorgen! 
Diese Produkte sind der absolute Traum und ich glaube das Beste, was ich bisher testen durfte.

Die perfekte Handcreme

Ich war eine der 1000 glücklichen Personen, die vom gofeminin Testlabor als Produkttesterin der neuen Neutrogena Hydro Boost Serie ausgewählt wurde. Im Testpaket waren ein Body Lotion Gel, eine Body Sorbet Creme, ein Body Gel Spray sowie ein Hand Creme Gel enthalten.

Body Lotion Gel, Body Sorbet Creme & Body Gel Spray:

Von der Body Lotion, der Sorbet Creme sowie dem Gel Spray war ich sehr positiv überrascht. Das Design der Verpackung ist zurückhaltend-neutral, die Produkte liegen gut in der Hand. Die Dosierung des Body Lotion Gels ist aufgrund des Pumpmechanismus auch für kleinere Mengen sehr gut geeignet.
Die Konsistenz der Produkte ist eher dickflüssig, lässt sich daher auch auf kleinere Stellen sehr gut auftragen. Zieht sehr schnell ein, ohne eine Fettschicht zu hinterlassen. Durch die Hyaluronsäure hat man ein langanhaltendes angenehmes geschmeidiges Gefühl auf der Haut. Trockene Stellen wirken nach dem Auftragen wie erneuert. Habe die Produkte auch nach einem Sonnenbrand angewendet. Juckreiz, Hautspannungen und Abschuppung wurden dadurch verhindert. Der Geruch der Produkte ist sehr angenehm und erfrischend. Insgesamt bin ich mit der Produktserie sehr zufrieden. Sie hält was sie verspricht. Werde sie mir auch nach dem Produkttest selbst kaufen.

Hand Creme Gel:

Besonders angetan war ich auch von der Neutrogena Hydro Boost Hand Creme. Da ich in meinem Beruf sehr häufig Desinfektionsmittel benutzen muss, sind meine Hände immer sehr spröde und trocken. Ich habe deshalb schon einige Handcremes aus der Apotheke benutzt, mit denen ich nie zu 100% zufrieden war. Jetzt habe ich für mich die perfekte Hand Creme gefunden! Direkt nach dem Auftragen sind die Hände spürbar weicher. Außerdem zieht die Hand Creme sehr schnell ein, ohne einen fettige Film auf den Händen zu hinterlassen.

Ein Frischkick für heiße Tage

Mein Fazit zur Neutrogena Hydro Boost Serie:

Die Bodylotion, das Body Gel Spray, die Handcreme und das Sorbet ziehen schnell ein und hinterlassen ein Frischegefühl. Ich finde, dass das Sorbet eine tolle Konsistenz hat, es erinnert mich irgendwie an Softeis. Es riecht sehr gut! Nach meinem Empfinden kühlen die Bodylotion und das Body Gel Spray zusätzlich. Ich werde die Produkte während der heißen Tage noch etwas mehr testen, alleine schon, weil man von diesem „Frischekick“ nie genug haben kann!

Ich kann sie nur weiterempfehlen und werde sie mir auch nachkaufen.😍 Danke, dass ich die Produkte testen durfte! 💕

Noch besser, als ich es mir vorgestellt habe

Seitdem ich das erste Mal das Neutrogena Hydro Boost Aqua Gel für mich entdeckt habe, benutze ich es ausschließlich. Das Produkt ist einfach super! Es bleiben keine fettigen Spuren auf der Haut – wie es früher bei mir immer der Fall war – und das Gesicht strahlt einfach. Das ist one love.

Von den Produkten der Neutrogena Hydro Boost Serie, die ich später getestet habe, habe ich dementsprechend auch viel erwartet und wurde nicht enttäuscht. Alles ist noch besser, als ich es mir vorgestellt habe. Für meine Mischhaut passen alle Produkte perfekt. Ich war wirklich noch nie so zufrieden. Die Produkte von Neutrogena ziehen gut ein und sind super für die Haut.

Das ist genau das, was man jetzt bei dem heißen Wetter braucht – Feuchtigkeit und Erfrischung!

Eine äußerst gelungene Innovation

Liebes gofeminin-Team, liebes Neutrogena-Team!
Besten Dank, dass ich testen durfte. Ich hatte das große Glück, wirklich tolle und hochwertige Produkte testen zu können. Nun kommt hier mein Feedback. 

Wie zufrieden bist Du mit den Produkten? Seeeeehr zufrieden. Erster Eindruck war das Design. Tolle Verpackungen, schöne, frische Farbe und schlichtes Design. Die Auswahl war top und die Qualität der Serie überzeugend!!! Duft und Konsistenz sind genau richtig.

Wie fühlt sich Deine Haut nach der Anwendung an? Erfrischt!!! Und zwar komplett. Es erfrischt sofort und zieht schnell in die Haut ein. Meine Haut hat sich nach der langen Kälteperiode sehr über den Frischekick gefreut.

Wie hast Du die Textur der Produkte wahrgenommen? Auf den Punkt gebracht. Sie ist angenehm. Nicht zu fettig oder dickflüssig, nicht zu dünn. Einfach aufzutragen und zu verteilen. Die Textur bzw. Creme wird schnell von der Haut aufgenommen.

Wie zufrieden bist Du mit der Wirkung? Auf ganzer Linie zufrieden. Ich kann mir die Neutrogena Hydro Boost Produkte nicht mehr aus meinem Badezimmer wegdenken. In der Vergangenheit hab ich verschiedene Körper- und Gesichtspflegeprodukte getestet, aber war nie so zufrieden wie mit dieser Serie. Ich werde es weiter empfehlen und auch definitiv kaufen.
Neutrogena kannte ich bisher nur als Handpflege. Hier hat die Handcreme mir auch immer gute Dienste im Winter geleistet und meine rissige Haut an den Händen gepflegt. Diese Serie ist was für den Sommer, da sie erfrischt und pflegt zugleich. Einfach gelungen. Ich habe das Gefühl, meine Haut ist nach dem Testzeitraum, bzw. seit einigen Wochen wesentlich erholter und straffer. Sie hat eine Extraportion Feuchtigkeit bekommen.

Was möchtest Du uns und Neutrogena noch mitteilen? Einfach DANKEEEE für den tollen Test und die gute, neue Serie!!! Ich habe schon oft auf die Neutrogena Handpflege gesetzt, aber diesmal bin ich von der gesamten Serie überrascht und auch überzeugt worden.Meine Haut fühlt sich prima und erfrischt an. Bitte macht weiter so. Ich würde euch gerne weiter unterstützen. Preis-Leistung finde ich hier neben tollem und chicen Design absolut top!!!

Verrate uns Deine Meinung zum Produkt – hält die Neutrogena Hydro Boost Serie was sie verspricht? Absolut!!! Ich bin auf ganzer Linie überzeugt und werde die Produkte mit zu meinen Stamm-Pflege- und Kosmetikprodukten aufnehmen. Ich fühle mich rundum gepflegt und mit Feuchtigkeit versorgt. Im Gesicht und am ganzen Körper. Eine gelungene Innovation von Neutrogena!

Zur Werkzeugleiste springen